header Auge

Soziale Angebote für jede Lage

Wenn Schule, Arbeit oder das Privatleben Probleme machen, sollte man sich nicht scheuen, Hilfe zu suchen. Am GM sind wir bemüht, Hilfsangebote für die kleinen und großen Probleme aller GMler anzubieten - Schüler, Lehrer und Eltern. Bitte wählen Sie links den gewünschten Bereich für weitergehende Informationen.

Beim Elternsprechtag Klasse 5 stellen Gundula Reuß (links), Christian Kossenjans (Mitte) und Anja Dyk (rechts) das Sozialkonzept des Gymnasiums Mellendorf vor: die Schulseelsorge, das Cybermobbing-Team, das Mobbing-Interventions-Team. Es wird ergänzt durch Mediation und Beratung (die Lehrkräfte sind nicht abgebildet).

Aktuelles

Die Wedemark debattiert wieder!

Wie jedes Jahr treten Schülerinnen und Schüler bei "Jugend debattiert" verbal gegeneinander an. Der Schulwettkampf ist abgeschlossen und die Sieger stehen fest - viel Erfolg in der nächsten Runde!

Weiterlesen …

Symposium "Vom Umgang mit den Schwächsten"

"Die Gegenwart zu verstehen heißt, die Vergangenheit zu kennen". Dieses Ziel hat geschichtliche Bildung, auch bei uns. Das Projekt "Geschichte in der Wedemark - 1930 - 1950" lädt ein zum Symposium "Vom Umgang mit den Schwächsten: Auswüchse der Diktatur in der Wedemark".

Weiterlesen …

Mellendorfer Schüler gewinnen Tanzturnier

Tanzen ist Träumen mit den Füßen. Wenn das stimmt, dann sind die Oberstufenschüler aus Mellendorf erstklassige Träumer!

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant