header Flur 1

Berufsinformationstag BIT

Berufsinformationstag 2014

tl_files/Dokumente/Upload-Archiv/Projekte/Berufsinformation/BIT 2014/DSC_7578.JPG„Bitte ein BIT!“ – dies war am 28.04.14 im PZH in Garbsen nicht das Motto einer bekannten Biermarke, sondern die zentrale Veranstaltung des Berufsorientierungskonzepts am GM, initiiert, organisiert und durchgeführt von Karen Drews und Jutta Holtmann vom Förderverein. Fast über 50 Referenten aus Handwerk, Industrie und Wissenschaft stellten ihre Berufe den Schülern des 11. Jg. in kleinen Gruppen vor.

tl_files/Dokumente/Upload-Archiv/Projekte/Berufsinformation/BIT 2014/DSC_7585.JPGIm PZH einer Außenstelle der Leibniz-Universität in Garbsen bot sich vor diesem Hintergrund die einmalige Gelegenheit für Schüler und den begleitenden Seminarfachlehrern, sich in intensiven Gesprächen mit Menschen aus der Berufspraxis über mögliche Berufsperspektiven auszutauschen.

tl_files/Dokumente/Upload-Archiv/Projekte/Berufsinformation/BIT 2014/DSC_7581.JPGtl_files/Dokumente/Upload-Archiv/Projekte/Berufsinformation/BIT 2014/DSC_7590.JPGMit dem Zukunftstag in Jg. 8, dem Besuch der Partnerunternehmen und in diesem Jahr der Zusammenarbeit mit dem Joblabor in Jg. 9, dem Besuch des BIZ in Hannover und dem Betriebspraktikum in Jg. 10 sowie dem Besuch des Hochschulinformationstages am Anfang der 11. Klasse und dem BIT als einer finalen Veranstaltung bietet kaum ein anderes Gymnasium ein besseres Berufsorientierungskonzept an.

HEM

Aktuelles

Winterkonzert am GM

Die beiden großen Musikensembles des GM, der Chor und das Orchester, laden wieder zu ihren traditionellen Konzerten ein. Dieses Jahr finden sie bereits am 25.und 26. Januar statt, jeweils um 19 Uhr im Forum des Schulzentrums. Unter dem Motto „Here comes the sun“ präsentieren die fast 80 Schülerinnen und Schüler nach einer intensiven Musikarbeitswoche in Goslar ihre vielfältigen Programmpunkte unter der Leitung von Christoph Badde und Axel Matzantke. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Weiterlesen …

Die 6. Klassen und die 5A und 5C waren im Theater

An einem winterlichen Morgen im Januar machten sich sowohl die beiden fünften Klassen (5a, 5c) sowie der gesamte 6. Jahrgang des Gymnasiums Mellendorf auf den Weg nach Hannover, um die "Wunschpunkte" des Sams live und in Farbe zu sehen.

Weiterlesen …

Gehen, ging, gegangen…

Wie für alle anderen niedersächsischen Abiturientinnen und Abiturienten in diesem Jahr auch stand ebenfalls für den Deutsch-Leistungskurs von Frau Jaap die Beschäftigung mit dem Roman „Gehen. Ging. Gegangen“ der Autorin Jenny Erpenbeck auf dem Lehrplan. Um auch mit Geflüchteten aus der Wedemark in näheren Kontakt zu kommen, entstand daher der Wunsch der Schüler/innen, eine Einladung zu einem Besuch im Unterricht auszusprechen.

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant