headimh01

Das geht in die Tausende...

Selbst der Vorstand staunte nicht schlecht. Bei der Jahreshauptversammlung des  „Fördervereins im Schulzentrum – Wedemark e.V.“ besser bekannt als die „ Frühstücksmütter“, gab Kassenwartin Ilona Eichel einige Zahlen der 2013 verkauften Leckereien bekannt: 111.595 Brötchen, 21.425 Laugenstangen, 15.415 Schokocroissants,.....

tl_files/Dokumente/Ueber uns/Fruehstuecksmuetter/100_4170a.jpgEigentlich könnten es noch viel mehr sein, weil der Bedarf groß ist. Die Kalkulation, wieviel an welchem Tag von welchen Brötchen usw. benötigt wird, ist eine tägliche Herausforderung für die  im Campus Hauptverantwortlichen, Gaby Willner, Angela Overheu, Petra Kremer und Christina Bölter. Ohne unsere fleißigen Mütter, Omas und Väter wäre es aber undenkbar, diese Mengen, auch an Obstspießen, Getränken, Broten, gedrehten Äpfeln usw. an die Kinder zu so günstigen Preisen abzugeben.

tl_files/Dokumente/Ueber uns/Fruehstuecksmuetter/100_4172a.jpgVIELEN DANK an alle fleißigen Helferinnen und Helfer.

Bald heißen wir wieder neue Kinder vor unserem Tresen willkommen.

Und wir freuen uns sehr darauf, neue Mütter und Väter hinter unserem Tresen kennenzulernen, um gemeinsam  in netter Runde kleine Köstlichkeiten für die Schüler anbieten zu können.

 Meike Conseil

Aktuelles

Sommerferien!

Das Homepage-Team wünscht allen Lehrkräften, Mitarbeitern, Schülerinnen und Schülern und Eltern erholsame Ferien!

Weiterlesen …

Nachhaltigkeit in der Wedemark

Dass Nachhaltigkeit nicht nur auf ökologischer Ebene eine wichtige Bedeutung hat, sondern ebenfalls auf ökonomischer, sozialer und politischer Ebene erfuhren die Schüler des Politikkurses von Politiklehrer Wilhelm Heim am Gymnasium Mellendorf. Dazu hat es mit Claudia Schwegmann von der Open Knowlegde Foundation den Workshop „Global denken, lokal planen!“ gegeben.

Weiterlesen …

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Mellendorf waren beim Känguru-Wettbewerb und der Mathe-Olympiade erfolgreich

Zum einen gratulierte Martin Reuß seinen fleißigen Schülerinnen und Schülern zur erfolgreichen Teilnahme an der 56. Mathe-Olympiade, zum anderen gratulierte die Sandra Maathuis den Schülerinnen und Schülern zur erfolgreichen Teilnahme am Känguru-Wettbewerb.

 

unterstützt von SitePlant