Flucht header

Der Diercke-Wissenswettbewerb 2014

tl_files/Dokumente/Upload-Archiv/Faecher/Erdkunde/Diercke Wissen/logo.jpgAuswertung Schulsieger

Maximalpunktzahl

29

Platz

Name

Pkt.

1

Annika Hein (10D)

19

2

Niklas Pieweck (10E)

18

3

Paul Höring (7C)

17

Klassensieger:

Moritz Blume, Hanna Uphaus, Henrik Kranich, Jerome Müller, Tim Hoffstiepe, Linus Schulte, Felix Backhaus, Kilina Heine, Lea Uphaus, Lenn v. Hörsten, Ruben Sacht, Cedric Cabanis, Luise Eichstaedt, Jochen Nienhoff

Herzlichen Glückwunsch!

tl_files/Dokumente/Upload-Archiv/Faecher/Erdkunde/Diercke Wissen/P1160888.JPGAnnika Hein ist Diercke Wissen Schulsiegerin!

Im Rahmen des Geografie-Wettbewerbs Diercke Wissen 2014 setzte sich die 10.-Klässlerin gegen 16 weitere Klassensieger der Jahrgangsstufen 7 bis 10 durch.

Den zweiten Platz erreichte Niklas Pieweck. Ebenfalls auf dem Treppchen steht Paul Höring.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern zu ihren Ergebnissen in diesem kniffligen Wettbewerb!

Für Annika geht es nun in der nächsten Runde um den Landessieg und vielleicht ist sie dann am 23.05.2014 dabei, wenn es im Finale um den Titel geht. Wir drücken dir die Daumen!

FS

Aktuelles

Die Wedemark dabettiert wieder!

Wie jedes Jahr treten Schülerinnen und Schüler bei "Jugend debattiert" verbal gegeneinander an. Der Schulwettkampf ist abgeschlossen und die Sieger stehen fest - viel Erfolg in der nächsten Runde!

Weiterlesen …

Symposium "Vom Umgang mit den Schwächsten"

"Die Gegenwart zu verstehen heißt, die Vergangenheit zu kennen". Dieses Ziel hat geschichtliche Bildung, auch bei uns. Das Projekt "Geschichte in der Wedemark - 1930 - 1950" lädt ein zum Symposium "Vom Umgang mit den Schwächsten: Auswüchse der Diktatur in der Wedemark".

Weiterlesen …

Mellendorfer Schüler gewinnen Tanzturnier

Tanzen ist Träumen mit den Füßen. Wenn das stimmt, dann sind die Oberstufenschüler aus Mellendorf erstklassige Träumer!

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant