Wand2

FIT?! ...für den Straßenverkehr

In der Region Hannover wird den Schülerinnen und Schülern der Abschlussklassen aller weiterführenden Schulen mit der  Aktion „FIT?! ... für den Straßenverkehr“ ein Angebot der besonderen Art gemacht:

Die Polizei klärt in zwei Unterrichtsstunden auf über den Führerschein auf Probe und das Flensburger Punktesystem, die Schüler können einen Seh-, Hör- und Reaktionstest durchführen und eine Autofahrt unter Drogen- bzw. Alkoholeinfluss simulieren. Die selbst gemachten Erfahrungen sind dabei vielfach ein guter Einstieg in ernsthafte Diskussionen – oft auch über die Unterrichtszeit hinaus. Thematisiert werden auch die rechtlichen Folgen eines Alkohol- bzw. Drogenmissbrauchs im Straßenverkehr.

Die Schülerinnen und Schüler unserer 10. Klassen sollen so vorbereitet werden auf eine verantwortungsbewusste Teilnahme im Straßenverkehr als Kraftfahrer.

 Für weiterführende Informationen besuchen Sie die Homepage des Projekts.

Aktuelles

„Neuanfang“ - Einschulungsgottesdienst

Vor der Feier in der Schule steht die Feier in der Pfarrkirche St. Maria Immaculata in Mellendorf. Herzliche Einladung!

Weiterlesen …

Das Schuljahr startet bald!

Die neuen 5. Klassen werden eingeschult. Herzlich Willkommen!

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant