header weich

FIT?! ...für den Straßenverkehr

In der Region Hannover wird den Schülerinnen und Schülern der Abschlussklassen aller weiterführenden Schulen mit der  Aktion „FIT?! ... für den Straßenverkehr“ ein Angebot der besonderen Art gemacht:

Die Polizei klärt in zwei Unterrichtsstunden auf über den Führerschein auf Probe und das Flensburger Punktesystem, die Schüler können einen Seh-, Hör- und Reaktionstest durchführen und eine Autofahrt unter Drogen- bzw. Alkoholeinfluss simulieren. Die selbst gemachten Erfahrungen sind dabei vielfach ein guter Einstieg in ernsthafte Diskussionen – oft auch über die Unterrichtszeit hinaus. Thematisiert werden auch die rechtlichen Folgen eines Alkohol- bzw. Drogenmissbrauchs im Straßenverkehr.

Die Schülerinnen und Schüler unserer 10. Klassen sollen so vorbereitet werden auf eine verantwortungsbewusste Teilnahme im Straßenverkehr als Kraftfahrer.

 Für weiterführende Informationen besuchen Sie die Homepage des Projekts.

Aktuelles

Herzliche Einladung zum diesjährigen Tag der offenen Tür

Am 8. März öffnet das GM seine Türen für alle Neugierigen. Besonders die Viertklässler und ihre Eltern sind eingeladen, das Gymnasium Mellendorf kennenzulernen.

Weiterlesen …

Das MIT am GM

Hänseln... drohen... bloßstellen... Kennst du das? Du musst da nicht alleine durch! Das Mobbing-Interventions-Team ist für dich da.

Weiterlesen …

Sitzenbleiben erwünscht! - Rollstuhlbasketball am GM

Unter diesem ungewöhnlichen Motto hatten die Schülerinnen und Schüler des Profils „Gesellschaftliche Aspekte des Sports“ am 6. Februar 2019 die Gelegenheit das Basketballfeld einmal aus einer anderen Perspektive kennenzulernen. Zusammen mit dem deutschen Rollstuhlbasketball-Nationalspieler Jan Sadler absolvierten sie eine Trainingseinheit in der inklusiven Sportart.

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant