abends2

Ergebnisse der Juniorwahl: CDU gewinnt klar – Linke und AFD abgeschlagen

Die CDU gewinnt die Juniorwahl 2017 am GM mit 35,7% der Zweitstimmen. Auch Direktkandidat Hendrik Hoppenstedt (CDU) kann die Schüler überzeugen und siegt deutlich mit 41,6%. Damit liegen die Schülerinnen und Schüler im deutschlandweiten Trend. Das Ergebnis der Grünen (am GM und bundesweit) zeigt jedoch, dass hier die Jugendlichen andere Themenschwerpunkte gesetzt haben und von der Möglichkeit des Stimmensplittings rege Gebrauch gemacht wurde.

Weit abgeschlagen erreichen AFD und Die Linke am GM deutlich unter 5% und wären mit dem Ergebnis nicht in den Bundestag eingezogen.

DYK

Aktuelles

Die Wedemark debattiert wieder!

Wie jedes Jahr treten Schülerinnen und Schüler bei "Jugend debattiert" verbal gegeneinander an. Der Schulwettkampf ist abgeschlossen und die Sieger stehen fest - viel Erfolg in der nächsten Runde!

Weiterlesen …

Symposium "Vom Umgang mit den Schwächsten"

"Die Gegenwart zu verstehen heißt, die Vergangenheit zu kennen". Dieses Ziel hat geschichtliche Bildung, auch bei uns. Das Projekt "Geschichte in der Wedemark - 1930 - 1950" lädt ein zum Symposium "Vom Umgang mit den Schwächsten: Auswüchse der Diktatur in der Wedemark".

Weiterlesen …

Mellendorfer Schüler gewinnen Tanzturnier

Tanzen ist Träumen mit den Füßen. Wenn das stimmt, dann sind die Oberstufenschüler aus Mellendorf erstklassige Träumer!

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant