Haus2

Ergebnisse der Juniorwahl: CDU gewinnt klar – Linke und AFD abgeschlagen

Die CDU gewinnt die Juniorwahl 2017 am GM mit 35,7% der Zweitstimmen. Auch Direktkandidat Hendrik Hoppenstedt (CDU) kann die Schüler überzeugen und siegt deutlich mit 41,6%. Damit liegen die Schülerinnen und Schüler im deutschlandweiten Trend. Das Ergebnis der Grünen (am GM und bundesweit) zeigt jedoch, dass hier die Jugendlichen andere Themenschwerpunkte gesetzt haben und von der Möglichkeit des Stimmensplittings rege Gebrauch gemacht wurde.

Weit abgeschlagen erreichen AFD und Die Linke am GM deutlich unter 5% und wären mit dem Ergebnis nicht in den Bundestag eingezogen.

DYK

Zurück

Aktuelles

Mädchen-Fußball-AG erfolgreich gestartet!

Am vergangenen Donnerstag startete die Fußball-AG für Schülerinnen der Jahrgänge 5 und 6 bei sonnigen Bedingungen. Solange das Wetter es zulässt, findet die Arbeitsgemeinschaft donnerstags in der 7. und 8. Stunde auf dem Sportplatz am GM statt. Bei kalten und regnerischen Witterungsbedingungen wird von 13.45 bis 15.15 Uhr in der Mehrzweckhalle in Bissendorf gespielt. Kurzentschlossene Schülerinnen sind jederzeit herzlich willkommen.

Weiterlesen …

Rückblick des CyMo-Teams

Im Schuljahr 2016/2017 hat das CyMo-Team zwei Projekte vorbereitet und erfolgreich umgesetzt. Zum einen haben sich die Schülerinnen als WhatsApp-Paten in den 5. Klassen engagiert. Das zweite Projekt war der gemeinsame Präventionstag in Jahrgang 6 mit Frau Pobloth, die die Mediation vorgestellt hat.

Weiterlesen …

Juniorwahl 2017

Die spannenden Ergebnisse der Juniorwahl am GM und im bundesweiten Vergleich finden Sie hier!

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant