Wand2

Ergebnisse der Juniorwahl: CDU gewinnt klar – Linke und AFD abgeschlagen

Die CDU gewinnt die Juniorwahl 2017 am GM mit 35,7% der Zweitstimmen. Auch Direktkandidat Hendrik Hoppenstedt (CDU) kann die Schüler überzeugen und siegt deutlich mit 41,6%. Damit liegen die Schülerinnen und Schüler im deutschlandweiten Trend. Das Ergebnis der Grünen (am GM und bundesweit) zeigt jedoch, dass hier die Jugendlichen andere Themenschwerpunkte gesetzt haben und von der Möglichkeit des Stimmensplittings rege Gebrauch gemacht wurde.

Weit abgeschlagen erreichen AFD und Die Linke am GM deutlich unter 5% und wären mit dem Ergebnis nicht in den Bundestag eingezogen.

DYK

Zurück

Aktuelles

Herzliche Einladung zum diesjährigen Tag der offenen Tür

Am 8. März öffnet das GM seine Türen für alle Neugierigen. Besonders die Viertklässler und ihre Eltern sind eingeladen, das Gymnasium Mellendorf kennenzulernen.

Weiterlesen …

Das MIT am GM

Hänseln... drohen... bloßstellen... Kennst du das? Du musst da nicht alleine durch! Das Mobbing-Interventions-Team ist für dich da.

Weiterlesen …

Sitzenbleiben erwünscht! - Rollstuhlbasketball am GM

Unter diesem ungewöhnlichen Motto hatten die Schülerinnen und Schüler des Profils „Gesellschaftliche Aspekte des Sports“ am 6. Februar 2019 die Gelegenheit das Basketballfeld einmal aus einer anderen Perspektive kennenzulernen. Zusammen mit dem deutschen Rollstuhlbasketball-Nationalspieler Jan Sadler absolvierten sie eine Trainingseinheit in der inklusiven Sportart.

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant