Haus2

Aktuelles

Nach etwa 12 Schuljahren entlässt ein Gymnasium seine Abiturientinnen und Abiturienten. So auch das GM. Zu diesem Abschluss, der ja zugleich auch ein Neuanfang ist, gehören bei uns neben den Prüfungen traditionelle Feste und Aktivitäten – die Religionskurse laden ein zum Abigottesdienst, es gibt einen Abiball und eine Abizeitung, ein Abimotte, welches auf den Abi-T-Shirts zu finden ist, und natürlich eine Abiturentlassungsfeier.

Diese wurde am Samstag, den 4. Juli, sehr feierlich bei uns im Forum zelebriert. Redner der Gemeinde, der Schulleitung, der Eltern- und Schülerschaft sowie der Jahrgansleiter kamen zu Wort und würdigten die Leistungen einzelner und aller 113 Abiturientinnen und Abiturienten. Trotz der Hitze von knapp 40°C war es eine rundum gelungene Veranstaltung, die einmal mehr deutlich machte, wie leidenschaftlich und fröhlich, aufregend und manchmal auch ernüchternd der Schul- und Prüfungsalltag sein kann.

Wir wünschen allen Abiturientinnen und Abiturienten einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt, viel Freude am Entdecken und Lernen (ja, das hört jetzt nämlich keineswegs auf!) und starke und liebevolle Begleiter ihrer Schritte in die Zukunft. Das GM ist stolz auf euch!

KRA

Zurück

Aktuelles

Winterkonzert am GM

Die beiden großen Musikensembles des GM, der Chor und das Orchester, laden wieder zu ihren traditionellen Konzerten ein. Dieses Jahr finden sie bereits am 25.und 26. Januar statt, jeweils um 19 Uhr im Forum des Schulzentrums. Unter dem Motto „Here comes the sun“ präsentieren die fast 80 Schülerinnen und Schüler nach einer intensiven Musikarbeitswoche in Goslar ihre vielfältigen Programmpunkte unter der Leitung von Christoph Badde und Axel Matzantke. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Weiterlesen …

Die 6. Klassen und die 5A und 5C waren im Theater

An einem winterlichen Morgen im Januar machten sich sowohl die beiden fünften Klassen (5a, 5c) sowie der gesamte 6. Jahrgang des Gymnasiums Mellendorf auf den Weg nach Hannover, um die "Wunschpunkte" des Sams live und in Farbe zu sehen.

Weiterlesen …

Gehen, ging, gegangen…

Wie für alle anderen niedersächsischen Abiturientinnen und Abiturienten in diesem Jahr auch stand ebenfalls für den Deutsch-Leistungskurs von Frau Jaap die Beschäftigung mit dem Roman „Gehen. Ging. Gegangen“ der Autorin Jenny Erpenbeck auf dem Lehrplan. Um auch mit Geflüchteten aus der Wedemark in näheren Kontakt zu kommen, entstand daher der Wunsch der Schüler/innen, eine Einladung zu einem Besuch im Unterricht auszusprechen.

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant