Haus2

Aktuelles

Nach etwa 12 Schuljahren entlässt ein Gymnasium seine Abiturientinnen und Abiturienten. So auch das GM. Zu diesem Abschluss, der ja zugleich auch ein Neuanfang ist, gehören bei uns neben den Prüfungen traditionelle Feste und Aktivitäten – die Religionskurse laden ein zum Abigottesdienst, es gibt einen Abiball und eine Abizeitung, ein Abimotte, welches auf den Abi-T-Shirts zu finden ist, und natürlich eine Abiturentlassungsfeier.

Diese wurde am Samstag, den 4. Juli, sehr feierlich bei uns im Forum zelebriert. Redner der Gemeinde, der Schulleitung, der Eltern- und Schülerschaft sowie der Jahrgansleiter kamen zu Wort und würdigten die Leistungen einzelner und aller 113 Abiturientinnen und Abiturienten. Trotz der Hitze von knapp 40°C war es eine rundum gelungene Veranstaltung, die einmal mehr deutlich machte, wie leidenschaftlich und fröhlich, aufregend und manchmal auch ernüchternd der Schul- und Prüfungsalltag sein kann.

Wir wünschen allen Abiturientinnen und Abiturienten einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt, viel Freude am Entdecken und Lernen (ja, das hört jetzt nämlich keineswegs auf!) und starke und liebevolle Begleiter ihrer Schritte in die Zukunft. Das GM ist stolz auf euch!

KRA

Zurück

Aktuelles

FSJlerin / FSJler (Freiwilliges Soziales Jahr) im Sport zum 01. August 2016 gesucht!

Das Gymnasium Mellendorf und der Mellendorfer Turn-Verein suchen zum 15. Juli 2017 eine FSJlerin / einen FSJler (Freiwilliges Soziales Jahr) im Sport.

Weiterlesen …

Das GM ist mit zwei Teams bei der Roberta-Challenge 2017 erfolgreich dabei

Am 15.03. fand im Lichthof der Leibniz-Universität Hannover die diesjährige Roberta-Challenge statt. Die GM Schülerteams mit ihrem Coach Martin Reuß belegten Platz zwei und Platz elf in der Senior-Klasse.

Weiterlesen …

Aschermittwochsgottesdienst in der katholischen Kirche – gestaltet von einem evangelischen Religionskurs

Am Aschermittwoch morgens bewegte sich eine lange Schlange von Schülerinnen und Schülern vom Gymnasium Mellendorf zur katholischen Kirche St. Maria Immaculata. Dort fand ein absolutes Novum statt: Der Gottesdienst zu Aschermittwoch wurde von der evangelischen Religionslehrerin Saskia Soete und ihrem Religionskurs in Klasse 5 mit tatkräftiger Unterstützung der evangelischen Diakonin Anna Thumser, der FSJlerin Laura Schmidt und dem katholischen Gemeindereferent Thomas Schenk gestaltet.

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant