Flur header

Aktuelles

asc   gm   mtv

Das Gymnasium Mellendorf und der Mellendorfer Turn-Verein suchen zum 15. Juli 2017
eine FSJlerin / einen FSJler (Freiwilliges Soziales Jahr) im Sport.

Aufgabenbereiche:

  • Unterstützung der Lehrkräfte im Sport- und Schwimmunterrichts, evtl. Betreuung von Kleingruppen oder von sportlichen Angeboten in Arbeitsgemeinschaften
  • Kooperationen mit dem Mellendorfer Turn-Verein (Mitarbeit in der Geschäftsstelle des Vereins und Mitarbeit in verschiedenen Sportgruppen)
  • Unterstützung der Hausaufgabenbetreuung und des Nachmittagsangebots der Ganztagsschule
  • Übernahme von Verwaltungstätigkeiten in der Schule
  • Begleitung von Unterrichtsgängen und –fahrten

Wir bieten:

  • ein interessantes Aufgabenfeld mit viel Freiraum für eigenes und kreatives Handeln
  • ein monatliches Taschengeld in Höhe von 300 Euro (Der FSJler ist versichert und die Eltern erhalten weiterhin Kindergeld.)
  • Möglichkeiten zum Erwerb der ÜL-C-Lizenz Breitensport und der Juleica
  • Ausbau der eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten (durch Seminare)
  • Möglichkeit, mit Kindern und Jugendlichen Bewegung, Spiel und Sport zu treiben
  • Anrechnung als Wartesemester bei Universitäten und Hochschulen

Wir erwarten:

  • selbstständiges Arbeiten
  • Durchführung von mindestens zwei selbst initiierten Projekten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit (d. h. z. T. Wochenend- und Abendeinsätze)

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.
Weitere Informationen bei Herrn Böttcher (Gymnasium Mellendorf), Frau Helmis (Mellendorfer Turn-Verein) und unter www.fsj-sport.de.

Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien erbitten wir bis zum 31.5.2017 an folgende Adresse:

Gymnasium Mellendorf
Fritz-Sennheiser-Platz 2
30900 Wedemark

Tel.: 05130/581-120
sekretariat<AT>gym-mellendorf.de
toreboettcher<AT>gmx.de

Zurück

Aktuelles

„Behütet in die weite Welt“ - Abigottesdienst 2018

„Behütet in die weite Welt“ – so wollten alle 12 Teilnehmer des Religionsprüfungskurses des Abiturjahrgangs 2018 nach dem Abitur in ihre Zukunft blicken und diese Sichtweise zusammen mit ihrer Religionslehrerin Frau Reuß an ihren ganzen Abiturjahrgang weitergeben. In Zusammenarbeit mit der Diakonin Frau Thumser, der Bissendorfer Pastorin Frau Lonkwitz sowie der Diakonin Frau Feldmann planten und gestalteten sie gemeinsam ihren Gottesdienst.

Weiterlesen …

Luftkissenboote der Marke „Eigenbau“ im Physikunterricht

Gegen Ende des 1. Halbjahres vom Schuljahr 2017/18 fing Herr Reuß, unser Klassenlehrer, der Mathe und Physik bei uns unterrichtet, mit uns ein Projekt zum Thema Energie an. Das Bauen von Luftkissenfahrzeugen. Wir, das ist die 7E, und Luftkissenfahrzeuge sind kleine Gefährte, deren Aussehen an Schiffe erinnert und die man knapp über dem Boden vorwärts schweben lassen kann.

Weiterlesen …

GM erstellt 'Virtuellen Rundgang'

Virtuelle Rundgänge, Videos in denen sich der Betrachter selbst umsehen kann, sind eine innovative und moderne Möglichkeit einen ersten Eindruck von Gebäuden zu vermitteln. Ein solcher Rundgang ist jetzt auch vom Gymnasium Mellendorf verfügbar, womit das Gymnasium die erste Schule in Niedersachsen ist, die ein solches technisches Instrument anbietet. Das Ergebnis ist sowohl auf der Video-Plattform YouTube ab sofort verfügbar.

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant