Flucht header

Aktuelles

Turnerinnen treten für das GM in Gehrden an

Am Mittwoch, den 11.02.2015 traten die Schülerinnen Larissa Glüsing, Katharina Glüsing, Mira Heitland, Mieke Seiffert und Paula von Runnen gemeinsam mit Ihrer Trainerin Iris Seiffert beim Wettkampf Jugend trainiert für Olympia für das Gymnasium Mellendorf im Turnen in Gehrden an.

In den Disziplinen Boden, Stufenbarren, Sprung und Schwebebalken stellten sie sich einen ganzen Vormittag lang einer durchaus harten Konkurrenz und den strengen Augen der Wertungsrichter. Dazu muss gesagt werden, dass es im Kunstturnen auf absolute Perfektion ankommt. Schon kleinste Fehler oder ein winziger Moment der Unachtsamkeit können zu entscheidendem Punktabzug führen.

Am Ende reichte es dieses Mal leider nur für den 7. Platz, was der guten Stimmung aber keinen Abbruch tat. Die Mädchen waren mit ihrer Leistung durchaus zufrieden und konnten in einigenTeildisziplinen sogar persönliche Fortschritte verzeichnen. Sie werden die Ergebnisse aus dem Wettkampf mit in ihr Training nehmen, um neue Trainingsschwerpunkte zu setzen. Insgesamt war es ein sehr interessanter Vormittag.

Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr wieder auf euch zählen können, Mädels! Danke, dass ihr unsere Schule in diesem Wettkampf vertreten habt!

SRD

Zurück

Aktuelles

Winterkonzert am GM

Die beiden großen Musikensembles des GM, der Chor und das Orchester, laden wieder zu ihren traditionellen Konzerten ein. Dieses Jahr finden sie bereits am 25.und 26. Januar statt, jeweils um 19 Uhr im Forum des Schulzentrums. Unter dem Motto „Here comes the sun“ präsentieren die fast 80 Schülerinnen und Schüler nach einer intensiven Musikarbeitswoche in Goslar ihre vielfältigen Programmpunkte unter der Leitung von Christoph Badde und Axel Matzantke. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Weiterlesen …

Die 6. Klassen und die 5A und 5C waren im Theater

An einem winterlichen Morgen im Januar machten sich sowohl die beiden fünften Klassen (5a, 5c) sowie der gesamte 6. Jahrgang des Gymnasiums Mellendorf auf den Weg nach Hannover, um die "Wunschpunkte" des Sams live und in Farbe zu sehen.

Weiterlesen …

Gehen, ging, gegangen…

Wie für alle anderen niedersächsischen Abiturientinnen und Abiturienten in diesem Jahr auch stand ebenfalls für den Deutsch-Leistungskurs von Frau Jaap die Beschäftigung mit dem Roman „Gehen. Ging. Gegangen“ der Autorin Jenny Erpenbeck auf dem Lehrplan. Um auch mit Geflüchteten aus der Wedemark in näheren Kontakt zu kommen, entstand daher der Wunsch der Schüler/innen, eine Einladung zu einem Besuch im Unterricht auszusprechen.

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant