Wolken1

Aktuelles

Turnerinnen treten für das GM in Gehrden an

Am Mittwoch, den 11.02.2015 traten die Schülerinnen Larissa Glüsing, Katharina Glüsing, Mira Heitland, Mieke Seiffert und Paula von Runnen gemeinsam mit Ihrer Trainerin Iris Seiffert beim Wettkampf Jugend trainiert für Olympia für das Gymnasium Mellendorf im Turnen in Gehrden an.

In den Disziplinen Boden, Stufenbarren, Sprung und Schwebebalken stellten sie sich einen ganzen Vormittag lang einer durchaus harten Konkurrenz und den strengen Augen der Wertungsrichter. Dazu muss gesagt werden, dass es im Kunstturnen auf absolute Perfektion ankommt. Schon kleinste Fehler oder ein winziger Moment der Unachtsamkeit können zu entscheidendem Punktabzug führen.

Am Ende reichte es dieses Mal leider nur für den 7. Platz, was der guten Stimmung aber keinen Abbruch tat. Die Mädchen waren mit ihrer Leistung durchaus zufrieden und konnten in einigenTeildisziplinen sogar persönliche Fortschritte verzeichnen. Sie werden die Ergebnisse aus dem Wettkampf mit in ihr Training nehmen, um neue Trainingsschwerpunkte zu setzen. Insgesamt war es ein sehr interessanter Vormittag.

Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr wieder auf euch zählen können, Mädels! Danke, dass ihr unsere Schule in diesem Wettkampf vertreten habt!

SRD

Zurück

Aktuelles

Wasser ist Leben - Aschermittwochsgottesdienst

Am Aschermittwoch, den 14.02.2018 lud der katholische Religionskurs des 9. Jahrgangs in die katholische Kirche St. Marien ein, um den Aschermittwochsgottesdienst zu feiern. Der Gottesdienst stand unter dem Thema „Wasser ist Leben“.

Weiterlesen …

Vielen, vielen Dank für das tolle Konzert, lieber Chor und liebes Orchester

Ich möchte mich auf diesem Wege für das (wieder) sehr gelungene und schöne Frühjahrskonzert bedanken. VF

Weiterlesen …

Frühjahrskonzerte am Gymnasium Mellendorf

Auch in diesem Jahr präsentieren der Chor sowie das Orchester unserer Schule am Freitag, dem 16. Februar und am Samstag, dem 17. Februar jeweils um 19.00 Uhr im Forum des Campus W einen bunten Reigen sehr unterschiedlicher Stücke aus ganz verschiedenen Musikstilen. Die Bandbreite reicht von der Klassik bis zur Popmusik von heute. Als Zuhörer erfährt man zum Beispiel, wer warum im Regen singt, oder was passiert, wenn man die „1“ drückt. Außerdem ist man dabei, wie eine Musik klingt, die Teil einer märchenhaften Welt namens Narnia ist, deren Eingangspforte ein gewöhnlicher Kleiderschrank ist. Na, neugierig geworden? Dann nichts wie hin! Der Eintritt ist übrigens frei. Die Leitung haben Christoph Badde (Chor) und Axel Matzantke (Orchester).

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant