headimh04

Das sind wir

Hier finden Sie die Menschen, denen Sie an unserer Schule begegnen können.

Schulleitung

Swantje Klapper (Schulleiterin)

  • Entwicklung und Vertretung der Schule nach außen
  • Führung der laufenden Verwaltungsgeschäfte und Sorge für Einhaltung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften
  • Zusammenarbeit mit dem Personalrat, dem Schulelternrat und dem Schülerrat
  • Einstellung neuer Lehrkräfte und Personalentwicklung, Unterrichtseinsatz der Lehrkräfte
  • Statistik

Katrin Meinen (Stellvertretende Schulleiterin)

  • ständiger Vertreter der Schulleiterin
  • Erstellung des Stundenplanes, Durchführung des Vertretungsplanes
  • Erstellung des Haushaltsplanes
  • Zusammenarbeit mit dem Schulträger
  • Zusammenarbeit mit anderen Schulen
  • Kontrolle der Unterrichtsräume und des Schulgebäude

Tore Böttcher (Koordinator Oberstufe)

  • Betreuung eines Oberstufenjahrgangs (Kurswahlen, Information, Beratung, Zeugnisse, Kurshefte, Abiturprüfungen)
  • Mitarbeit am Stundenplan
  • Koordination Gesundheitskonzept
  • Koordinierung der naturwissenschaftlichen Fächer und des Faches Sport
  • Schulkleidung
  • Ganztagsschule

Anette Bertram (Koordinatorin Sekundarstufe I)

  • Informationen, Beratung, Koordination des Sekundarbereich I
  • Ansprechpartnerin für Praktikanten und Technik-AG
  • Koordination des Wahlpflichtangebotes
  • Koordination von Eltern- und Schülersprechtagen
  • Praktikantenbetreuung
  • Zusammenarbeit mit Grundschulen

Wilhelm Heim (Koordinator Oberstufe)

  • Betreuung eines Oberstufenjahrgangs (Kurswahlen, Information, Beratung, Zeugnisse, Kurshefte, Abiturprüfungen)
  • Mitarbeit am Vertretungsplan
  • Koordinierung der gesellschaftswissenschaftlichen Fächer
  • Koordination Berufsorientierung (Betriebspraktikum, Zukunftstag)
  • Ansprechpartner für Schulqualität und Umsetzung des Schulprogramms
  • Koordination der Steuergruppe
Unsere "guten Geister" - die Mitarbeiter

Sekretariat Gymnasium

Frau Gursinsky

Frau Hemme-Depke
 
Frau Nießen
 

Hausmeister

Herr Fischer
Herr Krepa
Herr Schröder
Herr Kodrun
Herr Ziolkowski
Kollegium

Ausbildung in Erster Hilfe

Schule ist ein Raum, in dem sehr viele Menschen zusammen kommen. Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit, dass es zu Gefahrensituationen kommt, in denen schnell und richtig reagiert werden muss, um Schlimmeres zu verhindern. Deshalb werden am Gymnasium Mellendorf seit dem Schuljahr 2007/2008 jedes Jahr Lehrkräfte in Erster Hilfe geschult. So wird erreicht, dass sämtliche Lehrkräfte der Schule auf dem aktuellen Stand und im Training sind, da ihr letzter Kurs in lebensrettenden Sofortmaßnahmen nicht länger als drei Jahre zurück liegt.

Die Kurse werden zur Zeit vom Deutschen Roten Kreuz durchgeführt. Ihre Verantwortung nehmen unsere Lehrkräfte ernst und nehmen an den Lehrgängen in ihrer Freizeit teil.

Zuletzt fanden im September 2011 zwei Kurse statt, an denen über zwanzig Kollegen an jeweils zwei Nachmittagen teilnahmen.

STO

Datenschutzbeauftragte

Auch an unserer Schule werden personenbezogene Daten über Schüler, Eltern und Lehrer erhoben und verarbeitet. Dies ist unumgänglich, um den Bildungsauftrag von Schule zu erfüllen. Dabei gilt es, diese Daten vor dem Zugriff Unbefugter zu schützen. Um dies zu gewährleisten, gehen wir sehr sorgsam und sparsam mit den Daten um, die in und von unserer Schule gespeichert werden.
Bei Fragen, aber auch, wenn Ihnen etwas auffallen sollte, was diesem Anspruch nicht gerecht wird, bitten wir Sie, unsere Datenschutzbeauftragte (datenschutzbeauftragte<AT>gym-mellendorf.de) Johanna Horváth zu kontaktieren, die sich dann um Ihr Interesse kümmern wird.

Aktuelles

Die Wedemark debattiert wieder!

Wie jedes Jahr treten Schülerinnen und Schüler bei "Jugend debattiert" verbal gegeneinander an. Der Schulwettkampf ist abgeschlossen und die Sieger stehen fest - viel Erfolg in der nächsten Runde!

Weiterlesen …

Symposium "Vom Umgang mit den Schwächsten"

"Die Gegenwart zu verstehen heißt, die Vergangenheit zu kennen". Dieses Ziel hat geschichtliche Bildung, auch bei uns. Das Projekt "Geschichte in der Wedemark - 1930 - 1950" lädt ein zum Symposium "Vom Umgang mit den Schwächsten: Auswüchse der Diktatur in der Wedemark".

Weiterlesen …

Mellendorfer Schüler gewinnen Tanzturnier

Tanzen ist Träumen mit den Füßen. Wenn das stimmt, dann sind die Oberstufenschüler aus Mellendorf erstklassige Träumer!

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant