Haus5

Nachdenken über Philosophie

Denkt man über Philosophie nach, so denkt man zugleich auch über den Menschen, seine Umwelt und seine Fähigkeiten nach. Man fragt: Wer oder was ist der Mensch? Diese ist eine der vier großen Fragen der Philosophie nach Immanuel Kant:

  • Was kann ich wissen? (Erkenntnistheorie)
  • Was ist der Mensch? (Anthropologie)
  • Was soll ich tun? (Praktische Philosophie/ Werte und Normen)
  • Was kann ich glauben? (Theologische Philosophie)

Nachdenken als Lebens- und Unterrichtsprinzip

Die Fachgruppe Philosophie/Werte und Normen betrachtet den Menschen als ein Wesen, das Denken, Fühlen und Bewerten kann (im Sinne von Meinungen äußern). Auf diese Fähigkeit baut auch der Unterricht in beiden Fächern auf. In einem offenen Denk- und Sprachprozess sollen theoretische UND praktische Problemstellungen aus allen Lebens- und Wissenschaftsbereichen analysiert und diskutiert werden.

Stand Februar 2012, HEM

Aktuelles

SV-Fahrt nach Hamburg 2019 - Einfach toll!

„Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit in Hamburg.“ Ein Satz der seit einem halben Jahr während der regelmäßigen SV-Treffen zu hören war. Dank der finanziellen Unterstützung des Fördervereins sowie einem Zuschuss des SV-Kontos ging es für 18 Schülerinnen und Schüler der SV und den SV-Lehrkräften Frau Schwarz und Herrn Thale für drei Tage in die norddeutsche Großstadt Hamburg.

Weiterlesen …

Der Jahrgang 5 begibt sich auf „Spurensuche“ beim NDR

Am Donnerstag, den 13. Juni versammelte sich kurz nach 8.30 Uhr der gesamte 5. Jahrgang des Gymnasiums Mellendorf am Bahnhof, um sich auf den Weg in den großen Sendesaal des NDRs am Maschsee zu machen.

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant