header verwaltungstrakt

Nachdenken über Philosophie

Denkt man über Philosophie nach, so denkt man zugleich auch über den Menschen, seine Umwelt und seine Fähigkeiten nach. Man fragt: Wer oder was ist der Mensch? Diese ist eine der vier großen Fragen der Philosophie nach Immanuel Kant:

  • Was kann ich wissen? (Erkenntnistheorie)
  • Was ist der Mensch? (Anthropologie)
  • Was soll ich tun? (Praktische Philosophie/ Werte und Normen)
  • Was kann ich glauben? (Theologische Philosophie)

Nachdenken als Lebens- und Unterrichtsprinzip

Die Fachgruppe Philosophie/Werte und Normen betrachtet den Menschen als ein Wesen, das Denken, Fühlen und Bewerten kann (im Sinne von Meinungen äußern). Auf diese Fähigkeit baut auch der Unterricht in beiden Fächern auf. In einem offenen Denk- und Sprachprozess sollen theoretische UND praktische Problemstellungen aus allen Lebens- und Wissenschaftsbereichen analysiert und diskutiert werden.

Stand Februar 2012, HEM

Zurück

Aktuelles

Gemeinsames Fußballspielen von Schülern und Lehrern

In regelmäßigen Abständen trifft sich eine sportbegeisterte Gruppe von Schülern und Lehrern am Freitagnachmittag auf dem Rasenplatz des GM, um Fußball in lockerer Runde zu spielen und auf diese Weise das Wochenende einzuläuten. Viele sehenswerte Tore und technisch erstklassige Kombinationen sind die Folge. Wer Zeit und Lust hat - ganz unverbindlich - vorbeizukommen, ist jederzeit "Herzlich Willkommen"!

Weiterlesen …

„Tulpen für Brot“: Das GM pflanzt im Herbst den Frühling und hilft damit Kindern in Not

In diesem Herbst hat das GM zum ersten Mal an der Aktion „Tulpen für Brot“ teilgenommen. Die Schülerinnen und Schüler des GM haben insgesamt mehr als 700 Tulpenzwiebeln für einen guten Zweck gekauft. Einen besonders großen Anteil an der Aktion hat die Klasse 6B, die auf der Freifläche zwischen dem Schulgelände und dem Rathaus ein Tulpenbeet angelegt hat.

Weiterlesen …

We wish you a merry Christmas!

Genau eine Woche vor Heiligabend präsentieren Band-AG, Unterstufenchor und Vororchester musikalischen Weihnachtsgrüße. Es gibt eine abwechslungsreiche, unterhaltsame Stunde - auch mit der Gelegenheit, selber mitzusingen. Die Musik-AGs des Gymnasiums Mellendorf laden hierzu herzlich ein, am Montag, 17.Dezember, 18.00 Uhr im Forum des Schulzentrums.

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant