Flucht header

Schülerakademie 2018

Auch im Frühjahr 2018 findet wieder die Schülerakademie statt. Am

16. Mai 2018 von 18 bis 20 Uhr

lädt der Schulelternrat des Gymnasiums alle Interessierten Schülerinnen und Schüler ein, sich über das spannende Thema "Auslandsjahr" zu informieren. Verschiedene Experten sind eingeladen, unter anderem auch ehemalige Teilnehmer eines solchen Austausches, die von ihren Erfahrungen und Erlebnissen berichten.

Sie finden hier auch das Plakat mit allen wichtigen Informationen zum Download.

Die Schülerakademie

Die Schüler-Akademie des Gymnasiums Mellendorf ist eine vom Schulelternrat im Sommer 2013 ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe. Diese Veranstaltungen runden das sowieso schon reichhaltige Programm des Gymnasiums Mellendorf noch weiter ab. Es werden Veranstaltungen zu aktuellen und über das tägliche Schulleben hinausreichenden Themen gezielt für einzelne Gruppen und Altersstufen der Schülerschaft sowie interessierte Eltern angeboten. Das jeweilige Programm besteht zumeist aus Beiträgen von Sch¸lerinnen und Schülern, Eltern und externen Referentinnen und Referenten. Es bietet damit auch eine Plattform zum Erfahrungsaustausch zwischen Schülerinnen und Schülern verschiedener Altersstufen zu Themen wie einem Auslandsaufenthalt etc. Pro Schuljahr finden in der Regel 3 bis 4 Veranstaltungen statt. Bisher wurden die folgenden Schüler-Akademie-Termine durchgeführt:

 

27.11.2013: Ein Jahr im Ausland 06.03.2014: Das Jahr nach dem Abi - Freiwillige Dienste 22.7.2014: Welcher Weg für wen: Studium und/oder Ausbildung?
tl_files/Dokumente/Allgemeine Bilder/SER/webAkademie_Auslandsjahr.png
tl_files/Dokumente/Allgemeine Bilder/SER/webAkademie_FSJ1.PNG
tl_files/Dokumente/Allgemeine Bilder/SER/webAkademie_Dual.png

 

12.3.2015: Neugierig bleiben spannende Aktivitäten neben der Schule

 

25.2.2016:Musik und Lernen: Macht Musik schlau?

 
tl_files/Dokumente/Allgemeine Bilder/SER/webAkademie_Aktivitaeten.png
tl_files/Dokumente/Allgemeine Bilder/SER/webAkademie_Musik.png   

 

Die nächsten Veranstaltungen sind für Februar 2017 und Mai 2017 bereits in der Planung! Über Anregungen, Themenvorschläge oder ein Interesse an einer Mitarbeit bei dieser Veranstaltungsreihe würden wir uns freuen.

Der Schulelternratsvorstand


Aktuelles

„Jung-Ingenieure“ der 7D und der 7E zeigen ihre Ergebnisse

Wir hatten in Physik das Thema „Energie“. In einer der ersten Stunden im Halbjahr bekamen wir von Herrn Reuß den Auftrag, in Gruppen ein Fahrzeug zu bauen, welches zum Antrieb eine oder mehrere Energieumwandlungen beinhaltet und eine Gummibärchentüte möglichst weit transportiert.

Weiterlesen …

„Behütet in die weite Welt“ - Abigottesdienst 2018

„Behütet in die weite Welt“ – so wollten alle 12 Teilnehmer des Religionsprüfungskurses des Abiturjahrgangs 2018 nach dem Abitur in ihre Zukunft blicken und diese Sichtweise zusammen mit ihrer Religionslehrerin Frau Reuß an ihren ganzen Abiturjahrgang weitergeben. In Zusammenarbeit mit der Diakonin Frau Thumser, der Bissendorfer Pastorin Frau Lonkwitz sowie der Diakonin Frau Feldmann planten und gestalteten sie gemeinsam ihren Gottesdienst.

Weiterlesen …

Luftkissenboote der Marke „Eigenbau“ im Physikunterricht

Gegen Ende des 1. Halbjahres vom Schuljahr 2017/18 fing Herr Reuß, unser Klassenlehrer, der Mathe und Physik bei uns unterrichtet, mit uns ein Projekt zum Thema Energie an. Das Bauen von Luftkissenfahrzeugen. Wir, das ist die 7E, und Luftkissenfahrzeuge sind kleine Gefährte, deren Aussehen an Schiffe erinnert und die man knapp über dem Boden vorwärts schweben lassen kann.

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant