head neu 2

Skikompaktkurs Jahrgang 11

Ein Gruß von der Skifahrt der Oberstufe 2013!

Skikompaktkurs 2012

Am Freitag den 20. Januar 2012 machten wir, der Skikurs des Jahrgangs 11, uns auf den Weg nach Kaltenbach ins Hoch Zillertal. Über die Hälfte der 21 Schüler und Schülerinnen sollten bald das erste Mal in ihrem Leben auf Skiern stehen, das technisch korrekte Fahren auf dem Schnee wurde uns von den Lehrern Tore Böttcher, Frank Pawla und der ehemalige Schülerin Laura beigebracht und perfektioniert.

Samstagmorgen angekommen, ging es dann am Nachmittag schon gleich auf die Piste, die Aufregung und Vorfreude war deutlich spürbar. Wir wollten endlich die Skifahren, aber eins nach dem Anderen. Zuerst wurden drei Leistungs-Gruppen eingeteilt, anschließend wurden die ersten Fahrversuche gestartet.

In den folgenden Tagen wurden die Anfänger immer sicherer und die Fortgeschrittenen immer wagemutiger. Wir lernten die korrekte Körperhaltung, den genauen Stockeinsatz sowie geländeangepasstes Fahren. Mit unserem Können verbesserte sich auch im Laufe der Woche auch das Wetter: von Schneesturm, Nebel und Eiseskälte bis hin zum strahlenden Sonnenschein und blauen Himmel. Am Donnerstagvormittag wurde unsere gelernte Technik geprüft, am Freitag das Tandemfahren und die selbst einstudierten Küren.

Mit der Skitaufe der Anfänger endete eine sehr erlebnisreiche, anstrengende und tolle Woche in Kaltenbach, die viel zu schnell vorbei ging.

Henrieke Schmieta

Aktuelles

FSJlerin / FSJler (Freiwilliges Soziales Jahr) im Sport zum 01. August 2016 gesucht!

Das Gymnasium Mellendorf und der Mellendorfer Turn-Verein suchen zum 15. Juli 2017 eine FSJlerin / einen FSJler (Freiwilliges Soziales Jahr) im Sport.

Weiterlesen …

Das GM ist mit zwei Teams bei der Roberta-Challenge 2017 erfolgreich dabei

Am 15.03. fand im Lichthof der Leibniz-Universität Hannover die diesjährige Roberta-Challenge statt. Die GM Schülerteams mit ihrem Coach Martin Reuß belegten Platz zwei und Platz elf in der Senior-Klasse.

Weiterlesen …

Aschermittwochsgottesdienst in der katholischen Kirche – gestaltet von einem evangelischen Religionskurs

Am Aschermittwoch morgens bewegte sich eine lange Schlange von Schülerinnen und Schülern vom Gymnasium Mellendorf zur katholischen Kirche St. Maria Immaculata. Dort fand ein absolutes Novum statt: Der Gottesdienst zu Aschermittwoch wurde von der evangelischen Religionslehrerin Saskia Soete und ihrem Religionskurs in Klasse 5 mit tatkräftiger Unterstützung der evangelischen Diakonin Anna Thumser, der FSJlerin Laura Schmidt und dem katholischen Gemeindereferent Thomas Schenk gestaltet.

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant