headimh01

Sport - Mädchenfußball

Fußball-AG startet wieder!

Die Fußball-AG für Schülerinnen der Jahrgänge 5, 6 und 7 startet am Montag, den 03. September 2018. In diesem Schuljahr wollen wir an die tollen Erfolge (Kreismeister, Fast-Bezirksmeister) aus dem vergangenen Schuljahr anknüpfen. Wer Zeit und Interesse hat, ist jederzeit herzlich willkommen. Die AG soll den "sportfreundlichen Charakter" des Gymnasiums unterstreichen. Solange das Wetter es zulässt, findet die Arbeitsgemeinschaft montags in der 7. und 8. Stunde auf dem Sportplatz am GM statt.

GM verpasst nur knapp die Bezirksmeisterschaft! (2018)

Nach erfolgreichem Gewinn der Kreismeisterschaft im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia - Fußball“ hieß es am Mittwoch, den 16. Mai 2018, für die Fußball-Mädchen aus den Jahrgängen 5 und 6: Bezirksentscheid in Algermissen. Dort konnten sich die GM-Mädels in der anfänglichen Gruppenphase von der besten Seite zeigen (1:0, 1:0) und gingen als Gruppensieger in die Halbfinals. In einem technisch ansehnlichen Spiel verlor die Mannschaft gegen das spielerisch überlegene Gymnasium Himmelsthür aus Hildesheim, welches schließlich Bezirksmeister wurde. Im „kleinen“ Finale bezwangen unsere Mädchen dann die IGS Langenhagen mit 2:0, sodass sie sich den redlich verdienten 3. Siegerplatz sicherten.Gruppenfoto v.l.n.r.: Hr. Thale, Finja Kiel, Annie Skiba, Leni Koch, Nele Sauß, Monika Döring, Lara Binnebößel, Mia Kiebe, Melinda Schönbeck, Jette Stumpf, Angelina Kaiser, Maskottchen Günther-Markus, Carla Krümmel, Franziska Waschanowski.  

THA

GM wird mit „löwen“-starker Leistung Kreismeister im Fußball! (2018)

Am Donnerstag, den 03. Mai 2018, trafen sich viele Fußballmädchen auf den Sportanlagen des RSV Seelze, um den Kreisentscheid der Veranstaltung „Jugend trainiert für Olympia“ zu spielen. Dabei nahmen Schulen aus Barsinghausen, Laatzen, Langenhagen, Neustadt und Ronnenberg teil. 
Die eingespielte Mannschaft des GM (Jahrgang 5 und 6) überzeugte über den gesamten Turnierverlauf mit den deutlichen Ergebnissen 4:0, 4:0, 4:0, 5:0 und 1:0. Damit sicherten sie sich den begehrten 1. Platz des Kreisentscheides. Bemerkenswert: Das Team blieb ohne Gegentor und brillierte von Spiel zu Spiel in der Offensive mit sehenswerten Toren!
Als Gewinner der Veranstaltung nehmen die Schülerinnen am Mittwoch, den 16. Mai 2018, in Algermissen am Bezirksentscheid teil. Das gesamte GM drückt den Fußballmädchen die Daumen.Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an den elterlichen Fahrdienst und die kulinarische Unterstützung, ohne die der sonnige Fußballtag sicherlich nicht so erfolgreich gewesen wäre.

THA

Gruppenfoto der siegreichen Mannschaft v.l.n.r.:
Hr. Thale, Leni Louisa Koch, Nele Sauß, Monika Döhring, Lara Binnebößel, Annie Skiba, Melinda Schönbeck, Jette Indree Stumpf, Mia Kiebe, Finja Kiel, Carla Krümmel, Maskottchen Günther-Markus, Franziska Wyschanowski, Angelina Kaiser.

Mädchen-Fußball-AG erfolgreich gestartet! (2017)

Am vergangenen Donnerstag startete die Fußball-AG für Schülerinnen der Jahrgänge 5 und 6 bei sonnigen Bedingungen (siehe Fotoaufnahmen). Auf dem frisch gemähten Rasen kamen gut zehn interessierte Fußballerinnen des GM zusammen und spielten mit tollen Kombinationen viele Tore aus. Die Einrichtung dieser Fußball-AG soll den „sportfreundlichen Charakter“ des GM unterstreichen.
Solange das Wetter es zulässt, findet die Arbeitsgemeinschaft donnerstags in der 7. und 8. Stunde auf dem Sportplatz am GM statt. Bei kalten und regnerischen Witterungsbedingungen wird von 13.45 bis 15.15 Uhr in der Mehrzweckhalle in Bissendorf gespielt. Kurzentschlossene Schülerinnen sind jederzeit herzlich willkommen.

THA

Fußballerinnen: In neuen Trikots zum zweiten Sieg in Folge (2016)

Nachdem die Fußballerinnen am 30.4. in Seelze bereits ihr erstes Turnier in dieser Saison für sich entscheiden konnten und mit dem Titel "Kreismeister" nach Hause kamen, nahmen sie diese Woche am 17.6. nun die nächste Hürde auf dem Weg ins Bundesfinale. Am Mittwoch gingen sie auch aus dem Bezirksentscheid in Hameln siegreich hervor und dürfen sich nun als "Bezirksmeister" zu den vier besten Teams ihrer Altersklasse in Niedersachsen zählen.

Die Begegnungen waren größtenteils sehr ausgewogen, alle Teams haben engagiert gekämpft und sehr fair gespielt. Es war ein schönes Turnier, in dem vieles noch bis zum Schluss spannend war.

In vier Wochen liegt das nächste Turnier an. Dort stellen die Fußballerinnen sich dann den Bezirksmeistern aus den Kreisen "Weser-Ems", "Lüneburg" und "Braunschweig" und kämpfen um die Landesmeisterschaft.

Dort werden die tollen neuen Schultrikots dann schon ihren dritten Einsatz haben: vielen Dank an den Förderverein des Gymnasiums für das Sponsoring des Trikotsatzes - irgendwie scheinen sie Glück zu bringen.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Siegesserie! Wir wünschen viel Erfolg und drücken kräftig die Daumen für das nächste Turnier!!!

(Mannschaft: Maja Dettmers, Sophia Töpperwien, Antonia Hartung, Annke de Maeyer, Sarah-Mae Stoebesand, Elisabeth Eickemeier, Veronica Goltermann, Jule Schobel, Svenja Mahler, Nalani Munter)

SRD

1. Platz zum Greifen nahe!

Am Donnerstag, den 2.5.2013 nahm die Mädchenfußballmannschaft des Gymnasiums am Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ in Letter teil. Dabei erreichten sie den 2. Platz mit folgenden Ergebnissen:

Das erste Spiel fand gegen das Georg Büchner Gymnasium aus Seelze statt. Dieses Spiel beendeten unsere Mädchen mit einem 0:0. Das zweite Spiel bestritten gegen die IGS Garbsen, dass sie mit einem 2:1 gewannen. Im letzten Spiel gewannen sie erneut mit 1:0 gegen die IGS Langenhagen.

Alle Tore wurden von Maja Dettmers (6C) mit Vorlagen von Annke de Maeyer (6D) und Sophia Töpperwien (6D) erzielt. Der 1. Platz war zum Greifen nahe, aber das Torverhältnis machte ihnen einen Strich durch die Rechnung. Nun  werden sich die Mädchen noch mehr anstrengen, um nächstes Jahr den 1. Platz zu erreichen. Ein großes DANKESCHÖN geht an Frau Schridde und Kalle, denn ohne sie hätten es die Mädchen nie geschaft!!!

Leonie Gelhaar (6C), Maja Dettmers (6C), Annke de Maeyer (6D) & Sophia Töpperwien (6D)

Mädchenfußballmannschaft bestreitet ersten Wettkampf

Die Mädchenfußballmannschaft des sechsten Jahrgangs hat am Samstag, den 23.Februar 2013 zum ersten Mal nach ihrer Gründung im Dezember an einem Turnier teilgenommen. In der Wedemarkhalle stellte sich das Team sieben weiteren Vereinsmannschaften aus der Wedemärker Umgebung und konnte in der Vorrunde neben einem Unentschieden und einer Niederlage auch bereits einen ersten Sieg verzeichnen. In den Platzierungsspielen schafften die Mädchen es dann schließlich auf den 6. Platz.

Unter Berücksichtigung der kurzen Vorbereitungszeit war dies für alle Beteiligten ein vorzeigbares Ergebnis. Die Mannschaft zeigte einen vorbildlichen Einsatz und die Stimmung war während des gesamten Vormittags ausgezeichnet. Die Eindrücke, die auf dem Turnier gesammelt wurden, werden in der Vorbereitung auf den Schulwettkampf "Jugend trainiert für Olympia" von großem Nutzen sein. Besonders erfreulich war es, dass Maja Dettmers (6c) als beste Spielerin des Turniers prämiert wurde.

Weiter so!

SRD

Aktuelles

Unsere Schüler reisen nach Taiwan

Gut angekommen! Aus Taiwan meldeten sich die Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs in Begeleitung von Frau Möbius und Herrn Kundler.

Weiterlesen …

IServ-Zugang der neuen 5. Klassen

Folgende 5. Klassen haben ihren IServ-Zugang erhalten: 5A, 5B, 5C, 5D und 5E (Stand: 13.9.2018).

Weiterlesen …

IServ-Elternzugänge der neuen 5. Klassen

Die Elternaccounts folgender Klassen sind freigeschaltet, sofern die Eltern dieses wollten: 5A, 5B, 5C, 5D und 5E. (Stand: 3.9.2018).

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant