dach  gemeinde durch die staebe

Ein von Dominanz geprägtes Volleyballturnier des 10. Jahrgangs am GM (2017)

Am Mittwoch, den 25. Januar 2017 kamen die Klassen 10A, 10B, 10C, 10D und 10E in der Wedemarkhalle zusammen, um die beste Volleyballmannschaft des Jahrgangs auszuspielen. Neben vielen spannenden Duellen durften die Zuschauer tolle und technisch anspruchsvolle Ballwechsel beobachten. Besonders die 10A schaffte es, mit effektivem Spiel zu dominieren und so das Turnier für sich zu entscheiden. Gratulation! Ohne die Unterstützung der Technik-AG und des Schulsanitätsdienstes wäre dieses gut organisierte Turnier nicht möglich gewesen. Vielen Dank!Abschließend sei gesagt: Es war das letzte Sportturnier der Schülerinnen und Schüler mit aktiver Teilnahme. In Jahrgang 11 wartet die Organisation eines Sportturnieres für den 5. Jahrgang auf sie. 

THA

Sportturnier zwischen Schülern (11. Jg.) und Lehrern (2015)

Der 11. Jahrgang bewegt sich…
und die Lehrer machen mit!

Bei bestem Wetter hat sich am 20. Juli eine bunt gemischte Gruppe motivierter Lehrer daran gemacht den Teams des 11. Jahrgangs den Tagessieg streitig zu machen. Beim Volleyball wurde das „Team GM“ von einem überragenden Herrn Pawla zu drei verdienten Siegen geführt. Beim Fussball konnte sich vor allem Herr Thale auszeichnen und so wurden auch hier starke Spiele abgeliefert. Am Ende sprang in der Gesamtwertung dank der engagierten Leistung der Kolleginnen und Kollegen ein respektabler zweiter Rang in der Gesamtwertung heraus.

Natürlich gratulieren wir den verdienten Siegerteams des 11. Jahrgangs und bedanken uns bei den Organisatoren Lea, Patrick, Richard und Lutz für dieses tolle Event, bei dem vor allem der Spaß an der Bewegung im Mittelpunkt stand.
Für das Team GM spielten: Frau XY, Frau Schwarz, Frau Schridde, Frau Spangenberg, Frau Bremer, Felix Wannow (GTS), Herr Fey, Herr Thale, Herr Drewes, Herr Böttcher, Herr Schmidt, Herr Pawla, Herr v. Frieling, Herr Meichsner, Herr Sassenberg, Herr Hauptmeier und Herr Kossenjans

KOC

Volleyballturnier zwischen Schülern (11. Jg.) und Lehrern (2014)

Am 25.07.2014 nach der 6. Stunde kam es auf dem Volleyballfeld der Wedemarkhalle zum Showdown zwischen Lehrern und Schülern. Initiiert von Claudia Struckmeier lieferten sich Schülerinnen und Schüler des elften Jahrgangs mit ihren Lehrerinnen und Lehrern ein Spiel über vier Sätze ("best of five").

tl_files/Dokumente/Upload-Archiv/Aktuelles/kleine Feiern/volley2.jpgBeide Seiten waren siegeshungrig und bereit alles zu geben. Auch ein Spiel auf Augenhöhe kann jedoch nicht im Unentschieden enden. Das Lehrerteam ging schließlich als Sieger vom Platz.

SOE

Volleyballturnier Jahrgang 9 und 10 (2012)

Am 21. November 2012 war das Volleyballturnier der Klassen 9 und 10. Das Spektakel fing um 9 Uhr an.

Später wurden einige Teilnehmer befragt, was sie von dem Turnier hielten. Die Meinungen waren sehr unterschiedlich, denn die meisten fanden das Turnier gut, jedoch beklagten sich einige über die Organisation, schließlich verzögerten sich die Spiele immer etwas. Manche sagen auch, die Musik hätte vielleicht nur in den Pausen zum Einsatz kommen sollen, denn man verstand den Sprecher nur undeutlich.

Jungen und Mädchen wurden in den neunten Klassen getrennt, jedoch in den zehnten gemischt, es spielte aber auch jede Klassenstufe für sich, also war dies nicht von großer Bedeutung. In jeder Klasse gab es vier Teams. Die hießen zum Beispiel: 9D3 oder 10A4. Der Buchstabe steht für die Klasse und die Zahl dahinter bedeutet das wievielte Team das ist. Die erste Zahl zeigt den Jahrgang an.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

Sophia, Homepage-AG

Zurück

Aktuelles

Sportkurs zu Gast im Mellendorfer Fitnessstudio

Der Sportkurs, der sich aus Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 11 und 12 zusammensetzt, beschäftigt sich mit dem modernen und gesundheitsorientierten Fitnesstraining. Um eine weitere Facette dieser aktuellen Trends praktisch erproben zu können, tauschte der Sportkurs für drei Wochen die gewohnte Wedemark-Sporthalle gegen das Fitnessstudio „EASYFITNESS“ aus.

Weiterlesen …

Die neuen Schülersprecher

Es gibt neue Schülersprecher und Schülersprecherinnen. Wir, Collin Bennett, Niklas Hanke, Leonie Gelhaar und Sophia Töpperwien, freuen uns sehr, dass wir als Schülersprecher ernannt wurden. Unsere Vorgänger haben gute Arbeit geleistet und das wollen wir natürlich übernehmen! Wir sind sehr gespannt auf die Zeit und hoffen, dass wir eure Wünsche erfüllen können. Außerdem wollen wir viele Veranstaltungen und Aktionen planen. Dabei können wir immer Hilfe gebrauchen und freuen uns, wenn viele Schüler und Schülerinnen zur SV kommen. Die Sitzungen der SV sind jeden Mittwoch nach der 6. Stunde in unserem SV-Raum (2.030). Ihr seid alle herzlich willkommen!

Weiterlesen …

Seminarfahrt nach Krakau

Die 12. Klassen fahren mit dem Seminarfach auf Kursfahrt. Das Seminarfach Geschichte war in diesem Jahr im polnischen Krakau.

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant