Haus2

GANZTAGSSCHULE: PROGRAMMHEFT ONLINE!

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Mellendorf haben die Möglichkeit, montags, dienstags und donnerstags bis maximal 15.30 Uhr die Angebote der Offenen Ganztagsschule zu nutzen. Eine Anmeldung ist bis zum 30. Januar 2019 für einen oder zwei oder drei Wochentage möglich.Die Teilnahme an der Offenen Ganztagsschule des Gymnasiums Mellendorf ist generell kostenfrei. Eventuell können Materialkosten in den einzelnen Angeboten entstehen (siehe Beschreibung der einzelnen Angebote). Bei erfolgter Anmeldung besteht eine Teilnahmepflicht für das Schulhalbjahr. Für Programminformationen, Anmeldemodalitäten und Kontaktdaten folgen Sie dem unten aufgeführten Link.

Ganztagsschule

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern!

Das Ganztagsangebot gibt den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, montags, dienstags und donnerstags bis maximal 15.30 Uhr die Angebote der Offenen Ganztagsschule des Gymnasiums Mellendorf zu nutzen. Eine Anmeldung ist für einen oder zwei oder drei Wochentage möglich.

Die Teilnahme an der Offenen Ganztagsschule ist generell kostenfrei. Eventuell können Materialkosten in den einzelnen Angeboten entstehen (siehe Beschreibung der einzelnen Angebote).

Bei erfolgter Anmeldung besteht eine Teilnahmepflicht für das Schulhalbjahr. Für diese Zeit unterliegt die Offene Ganztagsschule der Schulpflicht! Die Teilnahme an den Angeboten ist dann absolut verpflichtend. Bei Abwesenheit ist ein Entschuldigungsschreiben direkt bei den Ganztagsbetreuungskräften notwendig. Eine Abmeldung während des Halbjahres ist nicht möglich!

Die Angebote:

  • Ab 11.45 Uhr besteht die Möglichkeit in der Mensa zu essen.

  • Nähere Informationen zur Mittagsverpflegung gibt es unter www.gymnasiummellendorf.de

  • Ab 11.45 Uhr kann auch das „Offene Tür“-Angebot der Gemeinde im Freizeitbereich genutzt werden.

  • In der Zeit von 14.00 bis 14.45 Uhr findet die Hausaufgabenbetreuung statt. Diese wird von Lehrern des Gymnasiums mit der Unterstützung eines FSJlers in Gruppen durchgeführt.

  • Von 14.45 bis 15.30 Uhr finden die gewählten AG-Nachmittagsangebote statt.

  • Lediglich die Wahl der HA-Betreuung für 45 Minuten, also von 14.00 -14.45 Uhr ist nach Erlasslage nicht möglich.

Die verbindliche Anmeldung für die Hausaufgabenbetreuung und für die Nachmittagsangebote findet anhand des anhängenden Anmeldebogens statt.

DWO

Zurück

Aktuelles

Sitzenbleiben erwünscht! - Rollstuhlbasketball am GM

Unter diesem ungewöhnlichen Motto hatten die Schülerinnen und Schüler des Profils „Gesellschaftliche Aspekte des Sports“ am 6. Februar 2019 die Gelegenheit das Basketballfeld einmal aus einer anderen Perspektive kennenzulernen. Zusammen mit dem deutschen Rollstuhlbasketball-Nationalspieler Jan Sadler absolvierten sie eine Trainingseinheit in der inklusiven Sportart.

Weiterlesen …

"Ist mein Kind hochbegabt?- Begabungen erkennen"

Thema: "Ist mein Kind hochbegabt?- Begabungen erkennen" Veranstaltet wird der Abend vom Kooperationsverbund Wedemark, dem sechs Grundschulen und drei weiterführende Schulen angehören. Frau Frank, die den KOV koordiniert, wird den KOV und seine Arbeit vorstellen. Danach werden zwei Fachberaterinnen der Landesschulbehörde den Begriff "Begabung" erläutern und unterschiedliche Hilfsangebote vorstellen. Nach dem Vortrag stehen die Koordinatorinnen der einzelnen Schulen für Gespräche zur Verfügung. Alle sind herzlich eingeladen!

Weiterlesen …

Ja! Nein! Vielleicht!

Bei Jugend debattiert dreht sich alles um das gute Argumentieren. Das GM schickt jetzt gleich zwei Sieger in die Landesrunde!

Weiterlesen …

 

unterstützt von SitePlant